E-Mail

Überblick

Sie können entweder per Webmail (http://email.fhwn.ac.at/owa) oder über einen Mail Client wie beispielsweise Microsoft Outlook ( Microsoft Office 365) auf Ihre Mails zugreifen.

Beim Zugriff werden sie nach Ihren Benutzerdaten gefragt welche in folgender Weise abgefragt werden können:

Format 1:
Benutzer: fhwn\
Passwort:

Format 2:
Domäne: fhwn
Benutzer:
Passwort:

ACHTUNG:
Webmail kann aktuell aufgrund eines Updates (Google-seitig) nicht im Google Chrome Browser geöffnet werden. Bitte nutzen Sie vorübergehend einen anderen Browser zb Mozilla Firefox, Edge, Internet Explorer,…

Konfigurieren Ihres E-Mail Kontos

Falls Sie Ihr Outlook bereits konfiguriert hatten, aber Outlook nicht mehr funktioniert, finden Sie Hilfe im Abschnitt “Outlook-Profil neu erstellen”.

Outlook einrichten

…an einem Rechner der FH

Outlook 2016 konfiguriert Ihr Konto automatisch bei Programmstart. Sie müssen nun der Anleitung des Einrichtungs-Assistenten durch klicken auf „OK“ oder „Weiter“ folgen.

…auf Ihrem privaten Gerät mit Office 2016 oder Office 2013

Wenn bereits ein anderes E-Mail Konto in Ihrem Outlook konfiguriert ist:

  • Menü “Datei”
  • Button “+ Konto hinzufügen”

Wenn noch kein E-Mail Konto konfiguriert ist, startet der Assistent automatisch. Bitte füllen Sie das Formular wie folgt aus:


Beim Punkt „erweitertes Setup“ den Typ „Exchange Server“ wählen.

Klicken Sie auf „weiter“ und geben Sie Ihren FH Benutzernamen ein. Beachten Sie, dass vor dem Benutzernamen die Domäne angegeben werden muss. In diesem Beispiel: Benutzer: fhwn\89675

Klicken Sie auf “Weiter” und anschließend auf “Fertigstellen” um Ihr E-Mail Konto vollständig einzurichten.

Outlook-Profil neu erstellen

Vorsicht: Wenn sie mehrere eMail Accounts in Outlook konfiguriert haben, kann dieser Schritt zum Verlust von eMails führen.

Windows 10:

  • Klicken sie mit der rechten Maustaste auf den Startmenü-Button links unten auf ihrem Desktop
  • Wählen sie Systemsteuerung aus

Windows 7:

  • Klicken sie mit der linken Maustaste auf den Startmenü-Button links unten auf ihrem Desktop
  • Wählen sie Systemsteuerung aus

Windows 10 und Windows 7:

  • Klicken Sie auf Benutzerkonten
  • Klicken Sie auf E-Mail
  • Klicken Sie auf den Button „Profile anzeigen“
  • Markieren Sie den Eintrag “Outlook” (dieser Name kann variieren)
  • Klicken Sie auf „Entfernen“ und bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage mit “Ja”
  • Schließen Sie das Fenster mit “OK”
  • Starten Sie Outlook neu – Sie werden dabei nach einem neuen Profilnamen gefragt. Dieser Profilname kann frei gewählt werden z.B. „outlookneu“
  • Danach startet der Outlook Einrichtungs-Assistent neu
  • die Anleitung zum Einrichten des Kontos finden sie am Beginn der Seite
Deutsch